Digitales Röntgen

modernste Technik

Wir arbeiten mit  moderner digitalisierter Röntgentechnik. Dadurch wird die Strahlungsbelastung im Vergleich zur konventionellen Röntgentechnik um bis zu 80% reduziert, sowie durch fehlende Chemikalien umweltschonender.

Uns geht es an erster Stelle um Ihre Sicherheit und Gesundheit.  Auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft bietet die digitale Röngentechnik gegenüber der konventionellen Technik bei geringerer Strahlungsbelastung bessere Aussagekraft.

Durch Computer und Bildschirme in jedem Behandlungsraum ist es uns so möglich, Ihre Röntgenbilder in sekundenschnelle darzustellen.

In der Zahnheilkunde ist in den letzten Jahren eine neue bildgebende Diagnostik entwickelt worden – die sogenannte Volumentomographie (DVT). Diese Technik ermöglicht es Kiefer bzw. Abschnitte dreidimensional betrachten und beurteilen zu können. Dieses Verfahren wird zunehmend in der Implantologie angewendet.